Am 22.12.2015 wurden wir zur Löschhilfe nach Rimbach alarmiert. Dort stand ein Dachstuhl in Flammen. Wir unterstützten die Kameraden bei der Wasserentnahme und Förderung und stellten den Grundbrandschutz sicher. Glücklicherweise blieb es beim Sachschaden und es wurden keine Personen verletzt.

Am 23.11.2015 fand ein Übungsabend gemeinsam mit dem DRK OV Rimbach statt. Das Ziel war unseren Einsatzkräften zu zeigen, was bei einem Einsatz mit dem Rettungsdienst vorbereitet werden kann. Wir bedanken uns beim DRK für die Unterstützung und hoffen, dass es in Zukunft weitere gemeinsame Übungen gibt, da eine reibungslose Zusammenarbeit im Ernstfall einen wertvollen Zeitvorteil bedeutet.

Großübung Feuerwehren der Gemeinde Rimbach am 17.10.2015.